Export citation

Show simple item record

dc.contributor.editorJerman, Tina
dc.date.accessioned2021-02-10T14:28:20Z
dc.date.available2021-02-10T14:28:20Z
dc.date.issued2007
dc.identifier1007505
dc.identifierhttp://library.oapen.org/handle/20.500.12657/22657
dc.identifier.urihttps://directory.doabooks.org/handle/20.500.12854/35645
dc.description.abstractDeutschland ist von Zuwanderung geprägt, ca. 20 Prozent der Menschen haben schon jetzt einen Migrationshintergrund. Die vielfältigen Kulturen bereichern unser Land und bringen internationale Akzente in unser Alltagsleben. Wie lassen sich die Brücken zwischen der zugewanderten und einheimischen Kulturszene ausbauen? Wie kann man Migrantinnen und Migranten den Zugang zu Kultureinrichtungen, Veranstaltungen und Förderprogrammen erleichtern? Wie kann man den Zugang zu den kulturellen Szenen der Zugewanderten für die Mehrheitsgesellschaft öffnen? Dieses Buch stellt Konzepte und Projekte vor, die institutionelle und freie Kultureinrichtungen und -verwaltungen sowie Künstler_innen mit Migrationshintergrund in ihrer Arbeit vor Ort unterstützen. Gezeigt wird ein Perspektivenwechsel: Kulturelle Vielfalt ist eine gesellschaftliche Ressource und Chance, denn die Innovationskraft und neue Perspektiven der Künstler_innen mit Migrationshintergrund sind wichtige Impulsgeber für die Zukunft der Kommunen.
dc.languageGerman
dc.relation.ispartofseriesKultur und soziale Praxis
dc.rightsopen access
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::J Society & social sciences::JF Society & culture: general::JFC Cultural studies
dc.subject.otherInterkulturelle Kulturarbeit
dc.subject.otherKulturmanagement
dc.subject.otherDemografischer Wandel
dc.subject.otherMigration
dc.subject.otherKunst
dc.subject.otherUrban Studies
dc.subject.otherKulturwissenschaft
dc.subject.otherCultural Management
dc.subject.otherArts
dc.subject.otherCultural Studies
dc.titleKunst verbindet Menschen
dc.title.alternativeInterkulturelle Konzepte für eine Gesellschaft im Wandel
dc.typebook
oapen.identifier.doi10.14361/9783839408629
oapen.relation.isPublishedBy7e97f9b9-be2b-4d9c-a928-3c8ebdfa443c
virtual.oapen_relation_isPublishedBy.publisher_nametranscript Verlag
virtual.oapen_relation_isPublishedBy.publisher_websitehttp://www.transcript-verlag.de
oapen.relation.isbn9783899428629
oapen.pages264
oapen.place.publicationBielefeld
dc.dateSubmitted2020-02-11 03:00:28
dc.dateSubmitted2020-04-01T08:45:04Z


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record

open access
Except where otherwise noted, this item's license is described as open access