Show simple item record

dc.contributor.authorBliesmer, Kai
dc.date.accessioned2022-06-19T04:02:20Z
dc.date.available2022-06-19T04:02:20Z
dc.date.issued2020
dc.date.submitted2022-06-18T05:35:22Z
dc.identifierhttps://library.oapen.org/handle/20.500.12657/56762
dc.identifier.urihttps://directory.doabooks.org/handle/20.500.12854/84233
dc.description.abstractDie in den vergangenen Jahren zahlreich entstandenen außerschulischen Lernorte an der deutschen Wattenmeerküste sind Ausdruck einer Differenzierung der dortigen Bildungslandschaft, in der schulisches durch non-formales Lernen im regionalen Kontext ergänzt wird. Die außerschulischen Lernorte zeichnet aus, dass sie ihren Besucherinnen und Besuchern Primärerfahrungen bieten, um die außergewöhnliche Dynamik und Sensitivität des Wattenmeeres zu verdeutlichen. Allerdings schöpfen die Lernorte ihr Potenzial für das außerschulische Physiklernen nicht aus, denn obwohl insbesondere Strömungen und Strukturbildungen (z. B. Rippel, Dünen und Priele) das Erscheinungsbild des Wattenmeers prägen und dessen Dynamik repräsentieren, werden in den Bildungsangeboten bisher fast ausschließlich biologische Inhalte behandelt. Deshalb ist physikdidaktische Forschungs- und Entwicklungsarbeit nötig, die durch eine Didaktische Rekonstruktion von Strömungen und Strukturbildungen geleistet wird. Hierzu gehört zunächst eine fachliche Klärung. Im Anschluss werden Lernendenvorstellungen untersucht, indem problemzentrierte Interviews entlang von Realexperimenten durchgeführt und einer qualitativen Inhaltsanalyse unterworfen werden. Auf Basis des Vergleichs zwischen fachlicher Sicht und Lernendensicht gilt es sodann, Bausteine für didaktische Strukturierungen zu entwickeln. Diese Bausteine werden schließlich eingesetzt, um gemeinsam mit den Lernortbetreibenden Bildungsangebote zu entwickeln, die auch physikalische Zusammenhänge zur Küstendynamik explizieren.
dc.languageGerman
dc.rightsopen access
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::R Earth sciences, geography, environment, planning::RB Earth sciences
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::J Society & social sciences::JN Education
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::P Mathematics & science::PH Physics
dc.subject.otherScience
dc.subject.otherEarth Sciences
dc.subject.otherEducation
dc.subject.otherScience
dc.subject.otherPhysics
dc.titlePhysik der Küste für außerschulische Lernorte
dc.title.alternativeEine Didaktische Rekonstruktion (Volume 306)
dc.typebook
oapen.identifier.doihttps://doi.org/10.30819/5190
oapen.relation.isPublishedBy04b263a1-7fba-4491-9eae-1c394ac42fc3
oapen.relation.isFundedBy969f21b5-ac00-4517-9de2-44973eec6874
oapen.collectionKnowledge Unlatched (KU)
oapen.imprintLogos Verlag Berlin
dc.relationisFundedByb818ba9d-2dd9-4fd7-a364-7f305aef7ee9


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record