Show simple item record

dc.contributor.editorSteiner, Johannes
dc.date.accessioned2021-12-07T11:37:09Z
dc.date.available2021-12-07T11:37:09Z
dc.date.issued2021-11-24
dc.identifier.urihttps://directory.doabooks.org/handle/20.500.12854/74591
dc.languageGermanen_US
dc.relation.ispartofseriesInnsbrucker Perspektiven zur Musikpädagogiken_US
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::J Society & social sciences::JN Education::JNL Schoolsen_US
dc.subject.classificationthema EDItEUR::J Society and Social Sciences::JN Education::JNL Schools and pre-schoolsen_US
dc.subject.otherMusik; Kunst; Unterricht; Didaktik; Schule; Lehrer; Klangkunst; Ästhetischen_US
dc.titleKlang.Kunst.Bilden_US
dc.title.alternativeInterdisziplinäres Gestalten in der Schuleen_US
dc.typebook
dc.description.versionPublisheden_US
oapen.abstract.otherlanguageDie Frage nach der Bedeutung der Klangkunst für die Fächer Bildnerische Erziehung und Lehramt Musik steht im Zentrum des Symposiums. Die Kunstform Klangkunst hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. In der Verbindung von visuellen und auditiven Ausdrucksformen bildet sich die Besonderheit der Klangkunst ab. Die verschiedenen Zugänge stellen sowohl Pädagoginnen und Pädagogen als auch Künstlerinnen und Künstler vor neue ästhetische Herausforderungen und Betrachtungsweisen. Der interdisziplinäre Zugang ermöglicht und erfordert dementsprechend neue Denkweisen und Methoden für den Unterricht. Der Band beleuchtet Schnittstellen zwischen verschiedenen Kunstformen und zeigt unerwartete Perspektiven für den Musik- und Kunstunterricht auf.en_US
oapen.identifier.doi10.31244/9783830994251en_US
oapen.relation.isPublishedBy73f853dd-22eb-4606-af25-819fc9d6debf
oapen.relation.isbn9783830944256en_US
oapen.series.number4en_US
oapen.pages118en_US


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record

https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/
Except where otherwise noted, this item's license is described as https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/