Show simple item record

dc.contributor.authorHensel, Stefan*
dc.date.accessioned2021-02-12T08:40:11Z
dc.date.available2021-02-12T08:40:11Z
dc.date.issued2011*
dc.date.submitted2019-07-30 20:01:59*
dc.identifier34881*
dc.identifier.issn16134214*
dc.identifier.urihttps://directory.doabooks.org/handle/20.500.12854/62734
dc.description.abstractDiese Arbeit beschreibt ein Verfahren für die präzise Lokalisierung von Schienenfahrzeugen unter alleiniger Nutzung eines Wirbelstromsensorsystems. Die Geschwindigkeit wird mit Laufzeitkorrelationsverfahren und einem Kalman-Filter gewonnen. Die Erkennung der Weichen wird durch den Einsatz verdeckter Markowmodelle erreicht. Die Fusion in einer topologischen Karte, basierend auf sequentiellen Monte Carlo Verfahren, liefert schließlich die gewünschte Positionsangabe.*
dc.languageGerman*
dc.relation.ispartofseriesSchriftenreihe / Institut für Mess- und Regelungstechnik, Karlsruher Institut für Technologie*
dc.subjectT1-995*
dc.subject.otherWirbelstromsensor*
dc.subject.otherBayes-Filter*
dc.subject.otherLokalisierung*
dc.subject.otherVerdeckte Markowmodelle (HMM)*
dc.titleWirbelstromsensorbasierte Lokalisierung von Schienenfahrzeugen in topologischen Karten*
dc.typebook
oapen.identifier.doi10.5445/KSP/1000024382*
oapen.relation.isPublishedBy68fffc18-8f7b-44fa-ac7e-0b7d7d979bd2*
oapen.relation.isbn9783866447493*
oapen.pagesXVII, 176 p.*
oapen.volume018*


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record

https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/
Except where otherwise noted, this item's license is described as https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/