Show simple item record

dc.contributor.authorWeigt, Markus*
dc.date.accessioned2021-02-12T05:10:10Z
dc.date.available2021-02-12T05:10:10Z
dc.date.issued2008*
dc.date.submitted2019-07-30 20:02:00*
dc.identifier35178*
dc.identifier.issn18605990*
dc.identifier.urihttps://directory.doabooks.org/handle/20.500.12854/60443
dc.description.abstractGegenstand der Arbeit ist die Strukturierung und damit Systematisierung der Methodenentwicklung. Es wird ein Vorgehensmodell beschrieben, welches die Methodenentwicklung in übersichtliche Phasen gliedert und ausführlich die jeweils durchzuführenden Arbeitsschritte darlegt, von einer Analyse der Prozessnahtstellen bis hin zu einer tätigkeitsorientierten Prozessbeschreibung. Anwendungen aus unterschiedlichen Domänen und Produktlebensphasen dienen als detaillierte Beispiele für die Praxis.*
dc.languageGerman*
dc.relation.ispartofseriesReihe Informationsmanagement im Engineering Karlsruhe / Hrsg.: Universität Karlsruhe (TH), Institut für Informationsmanagement im Ingenieurwesen (IMI)*
dc.subjectT1-995*
dc.subject.otherProzess*
dc.subject.otherMethodik*
dc.subject.otherMeta-Methode*
dc.subject.otherMethodenentwicklung*
dc.subject.otherSystemtechnik*
dc.titleSystemtechnische Methodenentwicklung : Diskursive Definition heuristischer prozeduraler Prozessmodelle als Beitrag zur Bewältigung von informationeller Komplexität im Produktleben*
dc.typebook
oapen.identifier.doi10.5445/KSP/1000009286*
oapen.relation.isPublishedBy68fffc18-8f7b-44fa-ac7e-0b7d7d979bd2*
oapen.relation.isbn9783866442856*
oapen.pagesXVII, 214 p.*
oapen.volume2008,2*


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record

https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/
Except where otherwise noted, this item's license is described as https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/