Export citation

Show simple item record

dc.contributor.authorCalliess, Gralf-Peter*
dc.date.accessioned2021-02-12T00:19:17Z
dc.date.available2021-02-12T00:19:17Z
dc.date.issued1999*
dc.date.submitted2018-11-05 12:58:39*
dc.identifier29388*
dc.identifier.urihttps://directory.doabooks.org/handle/20.500.12854/57282
dc.description.abstractWie kann sich das Recht auf die Herausforderungen wachsender Staatsaufgaben einstellen, welche Rolle kommt ihm in der modernen Risikogesellschaft mit ihren sich rapide wandelnden Problemlagen zu? Das Werk gibt Antworten auf diese Fragen, die auch darüber entscheiden, ob das aufklärerische Modell einer freiheitlichen Verfassung von Staat und Gesellschaft bewahrt und fortentwickelt werden kann. Hierzu entwirft der Verfasser die Theorie eines prozeduralen Rechts, die er an aussagekräftigen Beispielen zum Modell eines prozeduralen Rechtsstaats konkretisiert.Calliess stellt zunächst verschiedene Ansätze zur Prozeduralisierung des Rechts vor und baut diese zu einer Theorie des Rechts als Kommunikationssystem in der Kommunikationsgesellschaft aus. Die im Bereich von Humangenetik und Gentechnik ins Leben gerufenen Ethikkommissionen bzw. Kommissionen für biologische Sicherheit dienen dem Verfasser als Beispiele, um die zuvor entwickelte Theorie des prozeduralen Rechtsstaat und insbesondere das Verhältnis von Autonomie und Kontrolle im prozeduralen Rechtsverständnis zu präzisieren.Insgesamt gelingt es ihm, unterschiedliche Ansätze der Rechtstheorie und der Sozialwissenschaft so zusammenzuführen, daß ein Konzept prozeduralen Rechts entsteht, das seinerseits anschlußfähig für die juristische Dogmatik ist.*
dc.languageGerman*
dc.relation.ispartofseriesStudien zur Rechtsphilosophie und Rechtstheorie*
dc.subjectK1-7720*
dc.titleProzedurales Recht*
dc.typebook
oapen.identifier.doihttp://dx.doi.org/10.5771/9783845261430*
oapen.relation.isPublishedBy20c8b06d-3b2b-4af2-acda-fbcfdfea5744*
virtual.oapen_relation_isPublishedBy.publisher_nameNomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
virtual.oapen_relation_isPublishedBy.publisher_websitehttps://www.nomos.de/
oapen.relation.isbn9783845261430*
oapen.pages297*
oapen.volume19*
oapen.edition1*


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record

https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/
Except where otherwise noted, this item's license is described as https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/