Export citation

Show simple item record

dc.contributor.authorDöhrn, Roland (Hrsg.)*
dc.date.accessioned2021-02-11T21:58:52Z
dc.date.available2021-02-11T21:58:52Z
dc.date.issued1998*
dc.date.submitted2020-10-06 16:49:19*
dc.identifier49045*
dc.identifier.urihttps://directory.doabooks.org/handle/20.500.12854/55496
dc.description.abstractDie Reformländer Osteuropas klopfen mit Macht an die Pforten der Europäischen Union. Zehn Länder haben inzwischen den Antrag auf Mitgliedschaft in der Gemeinschaft gestellt und werden - wenn auch vermutlich nicht alle mit gleicher Priorität - nun in den Prozeß der Beitrittsverhandlungen eintreten. Die Beitrittskandidaten sehen in einer EU-Mitgliedschaft in erster Linie wirtschaftliche und politische Chancen. Aber bedeutet eine Osterweiterung nicht auch eine Chance für die EU selbst? Es wäre nicht das erste Mal, daß eine Institution erst auf Druck von außen in der Lage ist, überfällige Reformen im Inneren durchzuführen. So lautete denn auch der Titel der Tagung, über die dieser Band berichtet, "Osterweiterung der EU - Neue Chancen für Europa?!" Dabei kamen neben den Vorteilen durchaus auch die Risiken einer Osterweiterung zur Sprache. In dieser schnellebigen Zeit hat sich seit der Tagung (Januar 1997) bezüglich Zeitplan und Vorgehensweise bei der Osterweiterung sicherlich das eine oder andere klarer herauskristalliert; dennoch hat sich an den grundlegenden Problemen wenig geändert.*
dc.languageGerman*
dc.relation.ispartofseriesSchriften des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI)*
dc.subjectJZ2-6530*
dc.subject.otherAußenwirtschaft*
dc.subject.otherEuropäische Einheit*
dc.subject.otherOsteuropa*
dc.subject.otherEU-Mitgliedschaft*
dc.subject.otherOstpolitik*
dc.subject.otherEuropäische Union*
dc.titleOsterweiterung der EU - Neue Chancen für Europa?!*
dc.typebook
oapen.identifier.doi10.3790/978-3-428-49573-3*
oapen.relation.isPublishedBy65d50a8a-1a1d-48a7-b38f-f049cf105e5c*
virtual.oapen_relation_isPublishedBy.publisher_nameDuncker & Humblot
virtual.oapen_relation_isPublishedBy.publisher_websitehttps://www.duncker-humblot.de/
oapen.relation.isbn9783428495733*
oapen.pages191*
oapen.volume62*
oapen.edition1*


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record

https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/
Except where otherwise noted, this item's license is described as https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/