Show simple item record

dc.contributor.editorvon Glasenapp, Gabriele
dc.contributor.editorKagelmann, Andre
dc.contributor.editorGiesa, Felix
dc.date.accessioned2021-02-10T15:06:31Z
dc.date.available2021-02-10T15:06:31Z
dc.date.issued2016
dc.identifierONIX_20201001_9783653052992_204
dc.identifier48637*
dc.identifierhttps://library.oapen.org/handle/20.500.12657/42297
dc.identifier.urihttps://directory.doabooks.org/handle/20.500.12854/39549
dc.description.abstractDie Autoren widmen sich drei unterschiedlichen Schwerpunkten der Kinder- und Jugendliteraturforschung: den historischen Aspekten, der kinder- und jugendliterarischen Bildforschung sowie in thematischen und narratologischen Einzelstudien Aspekten aktueller und historischer Kinder- und Jugendliteratur und ihrer Didaktik. Diese Schwerpunkte stecken zugleich die Arbeits- und Forschungsbereiche Otto Brunkens ab, dem dieser Band gewidmet ist. Otto Brunkens Lehr- und Forschungstätigkeit liegt seit rund drei Jahrzehnten maßgeblich auf der gesamten Bandbreite der (historischen) Kinder- und Jugendliteraturforschung sowie der Literaturkritik und den Bildmedien.
dc.languageGerman
dc.relation.ispartofseriesKinder- und Jugendkultur, -literatur und -medien
dc.rightsopen access
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::D Literature & literary studies::DS Literature: history & criticism::DSB Literary studies: general::DSBB Literary studies: classical, early & medieval
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::D Literature & literary studies::DS Literature: history & criticism::DSB Literary studies: general::DSBH Literary studies: from c 1900 -::DSBH5 Literary studies: post-colonial literature
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::D Literature & literary studies::DS Literature: history & criticism::DSY Children’s & teenage literature studies
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::G Reference, information & interdisciplinary subjects::GT Interdisciplinary studies::GTC Communication studies
dc.subject.otherLiterature: history and criticism
dc.subject.otherCommunication studies
dc.subject.otherLiterary studies: ancient, classical and medieval
dc.subject.otherChildren’s and teenage literature studies: general
dc.title«Die Zeitalter werden besichtigt»
dc.title.alternativeAktuelle Tendenzen der Kinder- und Jugendliteraturforschung – Festschrift fuer Otto Brunken
dc.typebook
oapen.identifier.doi10.3726/978-3-653-05299-2
oapen.relation.isPublishedByf6ba26fb-2881-41c1-848a-f9628b869216
oapen.pages371
oapen.place.publicationBern
dc.dateSubmitted2020-10-01T18:21:35Z
dc.seriesnumber99
dc.abstractotherlanguageDie Autoren widmen sich drei unterschiedlichen Schwerpunkten der Kinder- und Jugendliteraturforschung: den historischen Aspekten, der kinder- und jugendliterarischen Bildforschung sowie in thematischen und narratologischen Einzelstudien Aspekten aktueller und historischer Kinder- und Jugendliteratur und ihrer Didaktik. Diese Schwerpunkte stecken zugleich die Arbeits- und Forschungsbereiche Otto Brunkens ab, dem dieser Band gewidmet ist. Otto Brunkens Lehr- und Forschungstätigkeit liegt seit rund drei Jahrzehnten maßgeblich auf der gesamten Bandbreite der (historischen) Kinder- und Jugendliteraturforschung sowie der Literaturkritik und den Bildmedien.


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record

open access
Except where otherwise noted, this item's license is described as open access