Export citation

Show simple item record

dc.contributor.editorWille, Eberhard
dc.date.accessioned2021-02-10T14:40:14Z
dc.date.available2021-02-10T14:40:14Z
dc.date.issued1987
dc.identifierONIX_20201001_9783631755891_50
dc.identifierhttps://library.oapen.org/handle/20.500.12657/42144
dc.identifier48698*
dc.identifier.urihttps://directory.doabooks.org/handle/20.500.12854/36901
dc.description.abstractDer Sammelband enthält acht Beiträge zu Planungskonzepten auf Landesebene. Die Autoren stellen die realen Planungssysteme der Bundesländer bzw. Kantone dar, konfrontieren diese mit einer integrierten Landesentwicklungsplanung als dem idealtypischen Planungskonzept und suchen nach konkreten Verbesserungsmöglichkeiten der Allokationspolitik auf Landesebene. Im Mittelpunkt der Überlegungen stehen dabei programmatische und organisatorische Planungsprobleme sowie ihre Interdependenzen. Unter diesen Aspekten interessieren vor allem die Integration der finanziellen Planungen mit einer Aufgabenplanung, deren inhaltliche und organisatorische Verzahnung mit einer Erfolgskontrolle bzw. Evaluation sowie die Koordination der diversen Ressourcenplanungen.
dc.languageGerman
dc.relation.ispartofseriesAllokation im marktwirtschaftlichen System
dc.rightsopen access
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::K Economics, finance, business & management::KC Economics::KCS Economic systems & structures
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::J Society & social sciences::JP Politics & government::JPA Political science & theory
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::T Technology, engineering, agriculture::TV Agriculture & farming::TVB Agricultural science
dc.subject.otherEconomics
dc.subject.otherRegional, state and other local government
dc.subject.otherAgriculture and farming
dc.titleOeffentliche Planung auf Landesebene
dc.title.alternativeEine Analyse von Planungskonzepten in Deutschland, Oesterreich und der Schweiz
dc.typebook
oapen.identifier.doi10.3726/b14091
oapen.relation.isPublishedByf6ba26fb-2881-41c1-848a-f9628b869216
virtual.oapen_relation_isPublishedBy.publisher_namePeter Lang International Academic Publishing Group
oapen.pages249
oapen.place.publicationBern
dc.dateSubmitted2020-10-01T17:27:18Z
dc.seriesnumber15
dc.abstractotherlanguageDer Sammelband enthält acht Beiträge zu Planungskonzepten auf Landesebene. Die Autoren stellen die realen Planungssysteme der Bundesländer bzw. Kantone dar, konfrontieren diese mit einer integrierten Landesentwicklungsplanung als dem idealtypischen Planungskonzept und suchen nach konkreten Verbesserungsmöglichkeiten der Allokationspolitik auf Landesebene. Im Mittelpunkt der Überlegungen stehen dabei programmatische und organisatorische Planungsprobleme sowie ihre Interdependenzen. Unter diesen Aspekten interessieren vor allem die Integration der finanziellen Planungen mit einer Aufgabenplanung, deren inhaltliche und organisatorische Verzahnung mit einer Erfolgskontrolle bzw. Evaluation sowie die Koordination der diversen Ressourcenplanungen.


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record

open access
Except where otherwise noted, this item's license is described as open access