Show simple item record

dc.contributor.authorLaux, Wolfgang
dc.date.accessioned2021-02-10T12:58:18Z
dc.date.issued2018
dc.date.submitted2019-01-10 23:55
dc.date.submitted2020-01-13 16:52:33
dc.date.submitted2020-04-01T11:33:02Z
dc.identifier1003089
dc.identifierOCN: 1082956881
dc.identifierhttp://library.oapen.org/handle/20.500.12657/26948
dc.identifier.urihttps://directory.doabooks.org/handle/20.500.12854/35630
dc.description.abstractDie Arbeit nimmt die in jüngster Zeit vor allem in den USA er- hobenen Forderungen nach einer verfassungsmässigen Begrenzung der Staatstätigkeit zum Ausgangspunkt für eine systematische Analyse der Vor- und Nachteile einer institutionellen Fixierung der Staats- quote. Grundlagen sind dabei zum einen eine Theorie des Staats- versagens, zum anderen ein politisches Modell, in dem das Angebot an öffentlichen Gütern aus der Beziehung zwischen Politikern und Bürokratien und die Nachfrage aus der Beziehung zwischen Bürgern und Politikern erklärt wird. Im Ergebnis erscheint eine Begrenzungs- regel günstig für die Qualität des Angebots aber unsicher in Bezug auf die Qualität der Nachfrage nach öffentlichen Gütern.
dc.languageGerman
dc.relation.ispartofseriesFinanzwissenschaftliche Schriften
dc.rightsopen access
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::J Society & social sciences::JP Politics & government::JPA Political science & theory
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::K Economics, finance, business & management::KC Economics
dc.subject.otherAusgabengrenze
dc.subject.otherbudgetäre
dc.subject.otherdurch
dc.subject.otherEffizienz
dc.subject.othereiner
dc.subject.otherErhöhung
dc.subject.otherIdee
dc.subject.otherLaux
dc.subject.otherSelbstbeschränkung?
dc.subject.otherSTAATSWIRTSCHAFTL
dc.subject.otherstaatswirtschaftlicher
dc.subject.otherverankerten
dc.subject.otherverfassungsmässig
dc.titleErhoehung staatswirtschaftlicher Effizienz durch budgetaere Selbstbeschraenkung?
dc.title.alternativeZur Idee einer verfassungsmaessig verankerten Ausgabengrenze
dc.typebook
oapen.identifier.doi10.3726/b13778
oapen.relation.isPublishedByf6ba26fb-2881-41c1-848a-f9628b869216
oapen.relation.isbn9783631752203
oapen.pages201
oapen.place.publicationBern
dc.seriesnumber24


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record

open access
Except where otherwise noted, this item's license is described as open access