Show simple item record

dc.contributor.editorDotzler, Bernhard J.
dc.contributor.editorSchmidgen, Henning
dc.date.accessioned2021-02-10T14:16:12Z
dc.date.available2021-02-10T14:16:12Z
dc.date.issued2008
dc.identifier1007523
dc.identifierhttp://library.oapen.org/handle/20.500.12657/22639
dc.identifier.urihttps://directory.doabooks.org/handle/20.500.12854/34323
dc.description.abstractZwischenräume sind jene Schnittstellen, Intervalle und Abstände, in denen sich elementare Prozesse der Wissensproduktion ansiedeln. Zwischenräume sind eine epistemologische Kategorie für sich. Das gewohnte Bild geordneter Wissenschaftlichkeit schwindet, wenn die Produktion von Wissen auf spezifische materielle Kulturen zurückgeführt wird: auf die Begegnung von Instrumenten, Schreibgeräten und experimentellen Verfahren, aber auch auf das Zusammenspiel von Diskursen, Medien und Mythen. Verknüpfungen und Trennungen werden so zu epistemischen Ereignissen, die dem Zufall stärker verpflichtet sind als dem Geplanten und Erwarteten. Dieses Buch verdeutlicht, dass es die Lücken und Leerstellen in der medialen Wissenschaftspraxis sind, die wesentlich zur Entstehung des Neuen beitragen.
dc.languageGerman
dc.relation.ispartofseriesLiteralität und Liminalität
dc.rightsopen access
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::D Literature & literary studies
dc.subject.otherMedien
dc.subject.otherWissenschaftsgeschichte
dc.subject.otherKulturwissenschaft
dc.subject.otherWissenschaft
dc.subject.otherKulturtheorie
dc.subject.otherWissenschaftssoziologie
dc.subject.otherAllgemeine Literaturwissenschaft
dc.subject.otherMedia
dc.subject.otherHistory of Science
dc.subject.otherCultural Studies
dc.subject.otherScience
dc.subject.otherCultural Theory
dc.subject.otherSociology of Science
dc.subject.otherGeneral Literature Studies
dc.titleParasiten und Sirenen
dc.title.alternativeZwischenräume als Orte der materiellen Wissensproduktion
dc.typebook
oapen.identifier.doi10.14361/9783839408704
oapen.relation.isPublishedBy7e97f9b9-be2b-4d9c-a928-3c8ebdfa443c
oapen.relation.isbn9783899428704
oapen.pages248
oapen.place.publicationBielefeld
dc.dateSubmitted2020-02-11 03:00:28
dc.dateSubmitted2020-04-01T08:44:21Z
dc.seriesnumber6


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record

open access
Except where otherwise noted, this item's license is described as open access