Show simple item record

dc.contributor.authorElster, Frank
dc.date.accessioned2021-02-10T12:58:18Z
dc.date.issued2007
dc.date.submitted2020-02-11 03:00:27
dc.date.submitted2020-04-01T08:49:03Z
dc.identifier1007437
dc.identifierhttp://library.oapen.org/handle/20.500.12657/22725
dc.identifier.urihttps://directory.doabooks.org/handle/20.500.12854/28154
dc.description.abstract»Ich-AG«, »Selbst-GmbH«, »Arbeitskraftunternehmer« - Schlagworte wie diese prägen die Debatte um das neue »unternehmerische« Bild von Lebensführung und Arbeitswelt. Zu dessen (berufs-)pädagogischen Konsequenzen liegt nun eine umfassende interdisziplinäre Analyse vor. Der multiperspektivische Ansatz zwischen Berufspädagogik und Bildungstheorie, Arbeitssoziologie und Subjektphilosophie macht theoretische Schwächen der Einzeldisziplinen deutlich und arbeitet die Ausbeutbarkeit des Arbeitskraftunternehmers heraus. Dessen Bildung kann nur paradox bestimmt werden: Sie erweist sich genau dann als funktional, wenn sie nicht nur funktional ist.
dc.languageGerman
dc.relation.ispartofseriesTheorie Bilden
dc.rightsopen access
dc.subject.classificationbic Book Industry Communication::J Society & social sciences::JN Education
dc.subject.otherArbeitskraftunternehmer
dc.subject.otherBildung
dc.subject.otherPostfordismus
dc.subject.otherBerufspädagogik
dc.subject.otherSubjektphilosophie
dc.subject.otherErwerbsarbeit
dc.subject.otherArbeit
dc.subject.otherNeoliberalismus
dc.subject.otherBildungstheorie
dc.subject.otherArbeits- und Industriesoziologie
dc.subject.otherBildungssoziologie
dc.subject.otherPädagogik
dc.subject.otherEducation
dc.subject.otherWork
dc.subject.otherNeoliberalism
dc.subject.otherTheory of Education
dc.subject.otherSociology of Work and Industry
dc.subject.otherSociology of Education
dc.subject.otherPedagogy
dc.titleDer Arbeitskraftunternehmer und seine Bildung
dc.title.alternativeZur (berufs-)pädagogischen Sicht auf die Paradoxien subjektivierter Arbeit
dc.typebook
oapen.identifier.doi10.14361/9783839407912
oapen.relation.isPublishedBy7e97f9b9-be2b-4d9c-a928-3c8ebdfa443c
oapen.relation.isbn9783899427912
oapen.pages362
oapen.place.publicationBielefeld
dc.seriesnumber11


Files in this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record

open access
Except where otherwise noted, this item's license is described as open access