Now showing items 1-20 of 107

    • Beate Leßmann (2020)
      Die literale Praxis im Schreibunterricht der Grundschule ist bisher kaum theoretisch reflektiert worden. Die Studie entwirft für das Unterrichtsformat der Autorenrunden kulturelle, sprachlich-strukturelle und subjektive ...
    • Claudia Solzbacher; Nils Neuber; Friedhelm Käpnick; Pienie Zwitserlood; Christian Fischer; Christiane Fischer-Ontrup (2020)
      Bildungsgerechtigkeit, Leistungsentwicklung und Begabungsförderung sind drängende Herausforderungen für das deutsche Bildungssystem, wie nationale und internationale Vergleichsstudien (TIMSS, IGLU, PISA) zeigen. Es ist ...
    • Claudia Solzbacher; Nils Neuber; Friedhelm Käpnick; Pienie Zwitserlood; Christian Fischer; Christiane Fischer-Ontrup (2020)
      Bildungsgerechtigkeit, Leistungsentwicklung und Begabungsförderung sind drängende Herausforderungen für das deutsche Bildungssystem, wie nationale und internationale Vergleichsstudien (TIMSS, IGLU, PISA) zeigen. Es ist ...
    • Anke Grotlüschen; Lisanne Heilmann (2021)
      With this book we present a selection of articles that critically deal with (internationally comparative) large-scale assessments. We acknowledge that studies such as PIAAC are often designed, financed and implemented on ...
    • Annika Wilmers; Carolin Keller; Marc Rittberger; Carolin Anda (2020)
      Bei der Anwendung von digitalen Medien und der Wissensvermittlung über digitale Technologien kommt dem pädagogischen Personal aller Bildungsbereiche eine Schlüsselposition zu. Die Frage nach der Rolle des pädagogischen ...
    • vbw (2020)
      Ist die Demokratie in Deutschland in Gefahr? Welchen Beitrag kann Bildung leisten, um sie zu stärken? Eine demokratische Gesellschaft setzt voraus, dass ihre Bürgerinnen und Bürger von klein auf lernen, andere Meinungen ...
    • Kai Kasper; Sandra Hofhues; Daniela Schmeinck; Michael Becker-Mrotzek; Johannes König (2020)
      Dieser Sammelband bündelt über 70 Beiträge zum Themenbereich „Bildung, Schule, Digitalisierung“. Ein zentrales Ziel ist es, den aktuellen Forschungsstand zu den vielfältigen Aspekten, Perspektiven und Fragen zur Digitalisierung ...
    • Behörde für Schule und Berufsbildung (2020)
      Dieser fünfte Bildungsbericht bietet eine aktuelle Bestandsaufnahme des Hamburger Bildungswesens, wie es sich vor Beginn der Covid-19-Pandemie darstellt. So kann er bei allen späteren Analysen zu den Auswirkungen der ...
    • Detlef Fickermann; Horst Weishaupt (2019)
      Die empirische Bildungsforschung hat in den letzten beiden Jahrzehnten vor allem durch die Schulleistungsforschung, die Forschung zu den Bedingungen von Lernprozessen und gelingendem Unterricht einen bemerkenswerten ...
    • Greiner, Ulrike; Hofmann, Franz; Schreiner, Claudia; Wiesner, Christian (2020-03-31)
    • Sven Solterbeck (2018)
      Das Verhältnis zwischen Konkurs und Adel in der Vormoderne war spannungsreich. Der Adel zeichnete sich durch den Anspruch aus, den ehrenvollsten Rang in der Ständegesellschaft einzunehmen und die höchsten Ehrenvorrechte ...
    • Keil, Andreas; Kuckuck, Miriam; Faßbender, Mira (2020-04-06)
    • Nadine Schneider; Julia Schneider; Marius Schwander; Stephan Gerhard Huber; Paula Sophie Günther; Christoph Helm; Jane Pruitt (2020)
      Die durch das COVID-19-Virus ausgelöste gesellschaftliche Krise hat weitreichende Auswirkungen auf nahezu alle gesellschaftlichen Bereiche. Die Schulen wurden ab Mitte März 2020 geschlossen. In dieser Situation wurde das ...
    • Christoph Bramann; Roland Bernhard; Christoph Kühberger (2019)
      Wie steht es um das Geschichtsschulbuch zu Beginn des 21. Jahrhunderts? Diese Frage aufgreifend bietet der Sammelband eine Bestandsaufnahme wesentlicher Entwicklungen innerhalb der aktuellen geschichtsdidaktischen ...
    • Thomas Schärer; Pierrine Saini (2019)
      Pierrine Saini und Thomas Schärer untersuchen erstmals systematisch die Filmproduktion der Schweizerischen Gesellschaft für Volkskunde (SGV). Basierend auf umfassenden Archivrecherchen, exemplarischen Filmanalysen und ...
    • Nina Zeuch; Elmar Souvignier; Ewald Terhart; Christian Fischer; David Rott (2018)
      Heterogenität ist ein theoretisches Konstrukt, das als eine Herausforderung für die Lehrer*innenbildung wahrgenommen werden kann. Im vorliegenden interdisziplinär angelegten Band werden hochschuldidaktische Konzepte ...
    • Helena Stockinger (2018)
      In kindergartens children of different religions and with different religious attitudes meet, play and learn together. How do kindergartens deal with religious differences and how do children address this topic? The ...
    • Rainer Palmstorfer; Heinrich Ammerer; Margot Geelhaar (2020)
      Junge Menschen zur aktiven Teilhabe an der Demokratie zu ermuntern und zu befähigen, ist ein Auftrag, der sich an alle Unterrichtsfächer richtet – schließlich bietet jedes Fach je eigene Perspektiven, Fragestellungen und ...
    • Prenzel, Manfred; Huber, Matthias; Muller, Claude; Höger, Brigitta; Reitinger, Johannes; Becker, Manuel; Hoyer, Susanna; Hofer, Michael; Lüftenegger, Marko (2021-03-19)
      In Österreich wurde mit der Pädagog*innenbildung NEU und einer Änderung des Dienstrechts zum 1. September 2019 die so genannte Induktionsphase für den Berufseinstieg in das Lehramt eingeführt. Im Rahmen einer Evaluationsstudie ...